Für Schnellentschlossene: Kredit mit Sofortzusage

By | 13. März 2018

Wer dringend Geld braucht und nicht über die nötigen finanziellen Mittel verfügt, sollte über einen Online Kredit mit Sofortzusage nachdenken. Der Betrag wird in diesem Fall schon kurze Zeit nach der Antragstellung bereitgestellt. In der Regel bestimmt der Antragsteller die Höhe der Raten sowie die Laufzeit selbst und kann daher seiner persönlichen finanziellen Situation entsprechend richtig agieren. Am schnellsten und oft auch am einfachsten ist es, den Kredit im Internet abzuschließen. Es ist wichtig, im Vorfeld die Online Kredite genau miteinander zu vergleichen und sich anschließend für das Angebot zu entscheiden, das den individuellen Anforderungen am besten entspricht. Wie bei einer Filialbank ist es aber auch hier oft nicht möglich, auf das schriftliche Fixieren der Verträge und eine eindringliche Prüfung durch das Kreditinstitut zu verzichten. Bis zur Zusage vergehen unter Umständen mehrere Wochen, in denen der Antragsteller nicht weiß, ob sein Kreditgesuch angenommen wird. Bei einem Online Kredit mit Sofortzusage ist das anders. Die Entscheidung fällt in der Regel binnen weniger Minuten nach dem Absenden des Antrags. Häufig steht das beantragte Geld schon nach 48 Stunden zur Verfügung. Das schafft nicht nur Gewissheit, sondern auch Planungssicherheit. Es ist jedoch erforderlich, wirklich ehrlich zu sein und die Daten wahrheitsgemäß weiterzugeben. Denn auch wenn der Kredit ohne Schufa gewährt wird, findet zumeist eine finale Prüfung statt, die letztendlich doch noch zur Ablehnung des Gesuchs führen kann.

Raten- oder Dispokredit?

Es gibt verschiedene Kreditarten mit Sofortzusage. Der Dispositionskredit steht ohne weitere Anträge zur Verfügung und bewegt sich in einem konstant bereitgestellten Kreditrahmen. Die Höhe des Rahmens richtet sich nach den monatlichen Einnahmen. Die Zinsen für diesen Kredit sind verhältnismäßig hoch. Ein Dispo- oder Überziehungskredit lohnt sich an und für sich nur bei einer kurzfristigen Überbrückung finanzieller Engpässe. Beim Ratenkredit wird hingegen ein bestimmter Zeitraum festgelegt und es gibt einen garantierten Festzinssatz sowie eine vereinbarte Ratenhöhe. Je höher die Rate, desto kürzer ist infolgedessen die Laufzeit. Die Zinsen sind in diesem Fall niedriger und der Kredit günstiger. Oft ist eine Anpassung der Ratenhöhe noch während der Laufzeit möglich. Die Konditionen der einzelnen Kreditanbieter sind verschieden, weshalb es sich lohnt, im Internet gezielt nach einem günstigen Kredit zu suchen. Wer sparen möchte, sollte, falls möglich, auf einen Schufa freien Kredit verzichten. Nicht selten täuscht man sich hinsichtlich der eigenen Bonität. Viele Menschen suchen gezielt nach einem Kredit ohne Schufa, ohne vorher zu prüfen, ob es auch möglich gewesen wäre, mit niedrigeren Zinsen an das benötigte Geld zu kommen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.